Sonntag, 11. August 2019

Neue 360° Kamera mit DSLR Bildqualität Xphase PRO 200mp

In den letzten Monaten habe ich mich immer mehr mit der 360° Fotografie und filmen beschäftigt. Gerade da es sich so gut fürs reisen eignet um Anderen einen Eindruck von den fernen Ländern und Erlebnissen zu vermitteln. Auch ist damit schnell ein Bild gemacht und man muss nicht den optimalen Bildausschnitt direkt festlegen, sondern kann die Reise und Aktivitäten genießen ohne sich darum den Kopf zu zerbrechen.



Doch bisher war die Auflösung recht gering für ein 360° Bild mit maximal ca. 7.200x3.600 Pixel, wo eine normale DSLR / DSLM bei um die 6.000x4.000 liegt. Also reinzoomen geht da nicht und so ist die Qualität eher brauchbar als gut.
Bis ich die Xphase gesehen habe ich in einem Video von Michael von 360Rumors. Die mit ihren 25 Kameralinsen mit je 8mp Auflösung, aus diesen 200mp Rohbildern wird ein 16384 x 8192 Pixel (134mp) 3 Belichtungsstufen HDR Bild gerendert.
Sein erstes Video zur Xphase und ein Vergleich mit anderen 360° Kameras und einer DSLM.
Da sie genau das hat was ich schon lange suchte, hatte ich sie mir hier bestellt.

Montag, 14. Januar 2019

Was ich auf meinen Reisen erlebt habe

In den letzten 2 Jahen konnte ich mir zwei tolle Reisen, wobei mit Bali auch eines meiner Traumziele, verwirklichen.
Für mich ist Urlaub nicht etwa am Strand zu liegen und ein Buch zu lesen, nein, ich möchte das Land und die Leute kennen lernen. Das großartige lokale Essen genießen.

Sonnenuntergang am Mt. Batur auf Bali

Hier eine kleine Zusammenfassung der Reisen und was ich davon mitgenommen habe.
Beide Reisen hätten nicht unterschiedlicher sein können.

Dienstag, 1. Januar 2019

Danke für 2018 und es geht 2019 wieder los

Ich wünsch euch ein frohes neues Jahr und alles Gute für dieses.

Auch ein großes Dankeschön an alle die weiterhin dem Blog oder mir auf  Instagram oder Facebook folgen.

Sonnenuntergang auf Gili Kedis auf Lombok

Dort war auch zu sehen das ich letztes Jahr mir eine Auszeit nehmen musste vom schreiben habe meinen Shop aufgebaut und bin 3 Wochen weg gewesen. Wo ich ein großartiges Land bereist und tolle Menschen getroffen habe die zu Freunden wurden.
Für dieses Jahr stehen auch ein paar Reisen an und ich werde auch so viel mehr unterwegs sein und euch teilhaben lassen.

Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen wieder mehr zu bloggen. Ja es bleibt Technik lastig. Ohne Affiliatedwerbung. Und falls ihr mich unterstützen wollt, geht alles über meinen Onlineshop mit Fotozubehör Made in Germany, das ich herstelle.